Joseph Pilates, der Begründer von Pilates, wurde 1880 in Deutschland geboren. In seiner Kindheit erkrankte er schwer. Von den Aerzten aufgegeben, suchte er selbst nach einer Heilungsmethode und erkannte, dass Bewegung der Schlüssel zu besserer Gesundheit ist. Er trainierte Yoga, Tai Chi, Geräteturnen, Boxen und weitere Sportarten. Seine Erkenntnis: Der Geist kontrolliert und optimiert die Funktion des Körpers. So entwickelte Joseph Pilates aus der Vereinigung von fernöstlichen und westlichen Sportarten die Pilates Methode. 1926 wanderte Joseph nach New York aus und eröffnete dort sein erstes Pilates Studio. Bis zu seinem Tod 1967 unterrichtete Joseph Pilates seine Trainingsmethode, verbesserte sie stetig und verhalf so, unzähligen Menschen zu besserem Körperbewusstsein. Heute wird Pilates auf allen Kontinenten unterrichtet.


"Nach 10 Stunden fühlen Sie einen Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie einen Unterschied und nach 30 Stunden werden Sie einen neuen Körper haben". Joseph H. Pilates
          seefeldstrasse 113           8008 zürich           044 380 88 44           welcome@bdpilatesstudio.ch